Über uns

Namasté, wir sind Barbara und Kay und wir sind Yin & Guitar !

Wir leben gemeinsam bei Hamburg. Mitten im Alltag, nach einem anstrengenden Tag, machte Barbara einige Yin Positionen auf dem kuscheligen Wohnzimmerteppich. Kay nahm die Gitarre in die Hand und fing an zu spielen. Barbara war so überwältigt, wie schnell es ihr gelang, in tiefe Entspannung zu gleiten. Es war wunderschön, sich zu seinen Melodien einfach der Schwerkraft hinzugeben. So ist das gemeinsame Projekt Yin & Guitar entstanden ist, das zwei Leidenschaften zusammen führt.

Barbara

Als ich vor über 14 Jahren meine erste Yogastunde besucht habe, hat mich vor allem eines fasziniert: wie gut die scheinbaren Gegensätze von Bewegung und Ruhe zusammen passen. Nach vielen Jahren intensiven Praktizierens gehört beides für mich zusammen, genau so wie Konzentration mit Loslassen und Erdung mit Leichtigkeit zusammengehören.

Yoga nahm sich mehr und mehr Raum in meinem Leben, so dass ich nach zahlreichen Workshops und Retreats an wunderschönen Plätzen 2012 meine Lehrer- Ausbildung  in Vinyasa und Hatha Yoga bei  David Lurey und Mirjam Wagner in Brasilien gemacht habe. 2014 folgte eine weitere Ausbildung in Yin Yoga und Vertiefung von Vinyasa Yoga bei Daniel Aaron auf Bali. Derzeit gönne ich mir noch eine Weiterbildung in Yin/ Yang Yoga und Achtsamkeits- Meditation bei Sarah Powers.

Yoga gibt mir die Gelegenheit innezuhalten, mich genauer wahrzunehmen, als Mensch mit körperlichen Empfindungen, emotionalen Reaktionen und einem lebendigen Geist.

In meinem Yoga Unterricht möchte die Möglichkeit zum Innehalten geben, zur Entwicklung von Stärke und Flexibilität, auf dem Weg zu mehr Gesundheit, mentaler Klarheit und innerer Zufriedenheit.

Kay

Ich liebe handgemachte Musik! Im Alter von 13 Jahren begann ich Gitarre zu spielen und seitdem ist die Akustikgitarre das Instrument meiner Wahl geblieben. Einen großen Einfluss auf meine Musik haben amerikanische Songwriter und Instrumental-Virtuosen. Gerne und regelmässig besuche ich Masterclasses in Europa und USA und freue mich immer wieder viele tolle Musiker und Menschen kennenzulernen. In meinem Solo-Programm DaHoop! erzähle ich mit meinen Songs Geschichten aus dem Leben und geniesse dabei ein intensives Gitarrenspiel. DaHoop! ist übrigens abgeleitet von meinem Heimatort Ellerhoop in der Nähe von Hamburg.

Um in entspannter Atmosphäre mit verschiedenen musikalischen Freunden aufzutreten, sieht man mich hin und wieder als DaHoop! and Friends. Auch spontane Musik-Sessions auf kleinen Bühnen, in Wohnzimmern und an Lagerfeuern sind mir immer sehr willkommen.

Gitarrenmusik ist für mich als langjähriger Yoga Schüler eine ideale Begleitung meiner Practice, besonders im Yin Yoga. Für Yin & Guitar habe ich ein Programm aus eigenen Kompositionen und Interpretationen moderner und klassischer Stücke zusammengestellt. Die Songs unterstützen die jeweiligen Yin-Positionen und tragen Dich hindurch. So bekommt jede einzelne Übung Ihre eigene Melodie.